Email Us

info@yourdomain.com

Call Us

+01 3434320324

Find Us

234 Littleton Street

Seit Januar wurden fast 5 Milliarden US-Dollar an Tethers ausgegeben. Warum?

Tether, die beliebteste Stallmünze der Welt, hat die Lautstärke erhöht. Seit Januar wurden 4,7 Milliarden US-Dollar an Tethers in das Bitcoin-Ökosystem eingeführt.

Derzeit sind fast 9 Milliarden US-Dollar im Umlauf

Fast die Hälfte aller Tether, die seit dem 6. Oktober 2014, als der Dollar-Token zum ersten Mal eingeführt wurde, ausgegeben wurden, wurden in den letzten fünf Monaten erstellt. (Wenn Sie sich ein Liniendiagramm der Bitcoin Code ansehen, das Anfang dieses Jahres beginnt, sieht es aus wie eine gezackte Treppe, die durch kleine Hochebenen und vertikale Linien gekennzeichnet ist, die gerade nach oben ruckeln.)

So was ist los? Warum brauchen wir all diese Leinen und warum so dringend?

Blockchain

Der Bitcoin-Skeptiker

Ein Bitcoin-Skeptiker sieht darin ein bedrohliches Zeichen dafür, dass echte Dollars im Krypto-Ökosystem – das Netzwerk von Börsen, außerbörslichen Handelsschaltern und anderen Arten, wie Menschen mit Krypto handeln – allmählich verschwinden und von Bitcoin-Bergleuten, die es brauchen, stetig herausgesaugt werden sie, um ihre monströsen Stromrechnungen zu bezahlen.

Bergleute „müssen BTC für echtes Geld verkaufen“, sagte Nicholas Weaver, ein Forscher am International Computer Science Institute in Berkeley, gegenüber Decrypt . „Tether ist ein guter Ersatz für echtes Geld für diejenigen, die an der manipulierten Börsensimulation spielen, aber es kann nicht die Zahlung von Stromrechnungen ersetzen.“

Weaver, der Bitcoin hauptsächlich als Werkzeug für kriminelle Elemente ansieht, befasst sich seit 2011 mit der beliebten Kryptowährung. Seine Arbeit wird größtenteils von der National Science Foundation finanziert. Letztes Jahr schimpfte er auf der Enigma-Sicherheitskonferenz in Kalifornien in einem Vortrag mit dem Titel „Burn it with fire“ gegen Krypto.

Er twittert auch häufig seine Kritik an BTC. „Das Problem ist, dass Bergleute $ nicht Tether brauchen, um Stromrechnungen zu bezahlen. In den letzten Monaten gab es ein großes Problem, da Tether $ ersetzt hat“, twitterte er kürzlich. „Wenn $ auf 0 geht, bricht das System zusammen.“

Mit Zusammenbruch meint er, dass der Preis für BTC so niedrig fällt, dass „51% der Angriffe so billig werden, dass Bitcoin nicht mehr verwendet werden kann“.